Weißweine            Rotweine            Prädikatsweine            Sekte

AGB

Weißherbste

2017er Portugieser Weißherbst trocken
             RS: 7,2 g/l        S: 7,0g/l      12,0 % Vol.            1,0 l
                 
2016er Dornfelder Rosé halbtrocken
                 RS: 14,4 g/l      S: 6,1 g/l       12,0 % Vol.         0,75 l
               Bronzene Kammerpreismünze 2018  
   
2017er Portugieser Weißherbst lieblich
             RS: 31,5 g/l      S: 6,9 g/l      10,5 % Vol.          0,75 l
             
2017er Portugieser Weißherbst lieblich
             RS: 31,5 g/l      S: 6,9 g/l      10,5 % Vol.           1,0 l
Weißherbst und Rosé

Die für diese Weine verwendeten roten Trauben werden sofort nach der Ernte abgepresst. 
Dadurch erhält der Saft, bzw. der spätere Wein, die typische rosarötlich leuchtende Färbung. 
Auch hier vergären wir mittels sortenbetonender Hefe temperaturkontrolliert. 
Die Weine sind spritzig, fruchtig und leicht.
Ein Sommergenuss, der Freude macht!